INFOS


Das 18. Vorstadt Sounds steht vor der Tür. Während zwei Tagen im Mai laden wir zu rund 20 Konzerten ausgewählter Schweizer Bands auf drei Bühnen ein. Das sympathische Non-Profit-Festival überzeugt mit einem der reichhaltigsten Konzertangebote im Raum Zürich, fairen Preisen, Gratiskonzerten unter freiem Himmel und einer gemütlichen Atmosphäre – frühsommerliche Gefühle inklusive.

ANFAHRT

Das Vorstadt Sounds an der Fellenbergstrasse 231 in Zürich-Albisrieden ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Das Festival liegt auf dem Gelände der Pfarrei St. Konrad, unmittelbar bei der Haltestelle Sackzelg der Buslinien Nr. 67 oder 33.
Es stehen nur wenige Parkplätz im Quartier zur Verfügung. Wir empfehlen euch die öffentlichen Verkehrsmittel oder den Drahtesel zu nutzen.
ZVV Fahrplan
Google Maps

 

BANDS

Uns ist es ein Anliegen, ambitionierten Bands eine attraktive Plattform zu bieten. Jeweils bis zum Jahresende werden Bandbewerbungen gerne entgegen genommen.
LINE-UP 2016

 

BÜHNEN

Seit 2003 finden die Konzerte auf drei Bühnen (Hauptbühne, Festivalcafé, Openair-Bühne) statt. Die Konzerte auf der Openair-Bühne sind kostenlos. Das Festivalcafé ist unsere kleine Perle und meist sehr gut besucht. Wer ein bestimmtes Konzert nicht verpassen will, sollte sich frühzeitig ein Plätzchen sichern. Leider können wir keine Eintrittsgarantie geben.

 

DER VEREIN

Das Festival wird vom Verein Vorstadt Sounds Zürich organisiert. Dahinter stehen junge Kulturschaffende aus Zürich.
Kontakt

 

Förderung

Seit Jahren fördern wir junge Bands in und um Zürich – viele Jahre als Vorausscheidungsort für den Band-it Contest und seit neustem mit eigener Bandförderung.

 

Helferinnen und Helfer

Ohne die jährlich über 100 Helferinnen und Helfer wäre das Festival nicht durchführbar. Hilf uns dabei, das Vorstadt Sounds im Jubiläumsjahr (15 Jahre) erneut zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Als kleines Dankeschön schenken wir dir das aktuelle Vorstadt Sounds-Shirt, den Festivalpass, einen Verpflegungsgutschein und laden dich zum Helferfest ein.
Melde dich hier

 

NON-PROFIT

Das Vorstadt Sounds ist eine Non-Profit- Veranstaltung. Faire Konsumations- und Eintrittspreise sind daher selbstverständlich. Das ganze Team arbeitet ohne Entlöhnung.
Einen allfälligen Gewinn investieren wir ins Folgejahr und in die Nachwuchsförderung.

 

FOTOGRAFIEREN

Das Vorstadt Sounds hat grundsätzlich eigene Fotografen, welche die verschiedenen Konzerte auf Bildern festhalten. Aufnahmen für Presse, Foto- oder Partyportale (oder ähnliches) sind vorgängig zu bewilligen. Interessenten bitte hier melden.

Bitte beachtet, dass bei uns die Musik im Zentrum steht. Um die Bühnenshow durch fremde Lichtquellen nicht zu stören ist bei Fotoaufnahmen auf Blitzgeräte oder andere künstliche Lichtquellen zu verzichten. Das Fotografieren ist grundsätzlich während der ersten 3 Songs pro Band erlaubt. Bitte beachtet, dass es von Band zu Band verschiedene Bestimmungen geben kann und “Fotozeiten” auch individuell vor Ort angepasst werden können.

 

MEDIEN

Liebe Medienschaffende. Wir haben auch an euch gedacht und hier ein paar Infos zu unserem Festival zusammengestellt. Natürlich dürfen dabei auch ein paar Bilder nicht fehlen!
Mediacorner